TBT-Workshop bei Maya de Vries: Erfahrungen, Eindrücke und Kommentare

Astrid Welker-Paulun, Heilpraktikerin (Psychotherapie) in 60389 Frankfurt:

"TBT ist tatsächlich eine sensationelle Erfahrung."

 

Beate Junk, Heilpraktikerin (Psychotherapie) in 52428 Jülich:

"TBT möchte ich in meiner Praxis nicht mehr missen! Eine effektive Methode! Danke Maya für dieses Seminar!"

 

Kerstin Bachmeier, Heilpraktikerin (Psychotherapie) in 32756 Detmold:

"Ich konnte bei Maya TBT erlernen und danke sehr für die verständliche und strukturierte Vermittlung des Stoffes. Maya bringt TBT in den deutschsprachigen Raum und ich bin froh, dass mit dieser Methode viel Leid gemindert werden kann."

 

Armin Hering, Geschäftsführer Beratungsagentur in 32051 Herford:

"Mayas Workshop war unglaublich. Eine hochwirksame Methode  empathisch, lebendig und enorm kompetent vermittelt. Ihre tolle Art, ihr Humor und ihre Genauigkeit im Prozess waren großartig." 

 

Rolf Huth, Heilpraktiker (Psychotherapie) und Coach in 42579 Heiligenhaus und 40231 Düsseldorf:

"Durch einen Bekannten hörte ich von einer 'sagenhaften' Technik, Traumata behandeln zu können. Weil er selbst erfolgreich behandelt wurde und auch glaubhaft ist, habe ich nach TBT gegoogelt und bin fündig geworden. Kurz darauf war ich Ende Juni bei Maya de Vries zur Ausbildung. Der Workshop war straff organisiert, nicht das übliche Bla-Bla, und nach 3 Tagen intensiver Ausbildung inkl. ziemlich eindrucksvollen Live-Sitzungen fühlte ich mich in der Lage, mit dem Lernstoff in der Praxis loszulegen. Seither konnte ich mehrere, teilweise sehr heftige Fälle in jeweils nur einer Sitzung ziemlich erfolgreich behandeln. Ich danke Maya für ihre nette, liebevolle und konsequente Art, den Stoff zu vermitteln und die Angst vor schweren Fällen zu nehmen."

 

Renate Nolte, Dipl.-Psych. und Psychologische Psychotherapeutin in 51429 Bergisch Gladbach:

"TBT wirkt stark auf der physischen Ebene, ebenso deutlich bei Depersonalisation und Dissoziation. Nicht zuletzt deshalb hat TBT in meinen Behandlungen einen sehr hohen Stellenwert bekommen.

TBT ist eine schöne Technik. Schönheit bedeutet, dass etwas richtig und gut ist. Dies vermittelte Maya de Vries in ihrem Training, das nicht nur sehr strukturiert und didaktisch gut aufgestellt ist, sondern enorm intensiv. Anschließend beherrschte ich problemlos jeden einzelnen Schritt des TBT-Prozesses. Mitgenommen habe ich ihre Begeisterung, die einfach ansteckend ist, und die Freude darauf, noch besser als bisher Menschen auf ihrem Weg zu helfen, zurück ins Leben zu kommen. Danke Maya.

Mein besonderer Dank gilt der Entwicklerin Rehana Webster, die einen Nobelpreis verdient hat."

 

Margarete Herrig, Heilsamer Klang und Coaching in 56072 Koblenz:

"TBT ist eine wundervolle Technik, die sehr schnell und sanft hilft, traumatische Schockerlebnisse zu überwinden. Dabei ist TBT auch hervorragend geeignet in der Selbstanwendung, wie ich es letzte Woche wieder einmal erlebt habe bei einer im Körper gespeicherten, traumatischen Erinnerung an einen Zahnarztbesuch aus meiner Kindheit. Während ich beim Zahnarzt völlig hilflos und ausgeliefert mit einer Abdruckschiene für den Oberkiefer im Behandlungsstuhl saß, kam die ganze Erinnerung wieder hoch... Zuhause konnte ich mit Hilfe von TBT dieses Trauma wunderbar und einfach auflösen. Seitdem hat sich nicht nur meine Beziehung zu meinem Zahnarzt verändert, sondern mir selbst ist erneut am eigenen Leib bewußt geworden, wie im Unterbewußtsein gespeicherte Erfahrungen lebenslang wirken, sofern sie nicht aufgelöst werden!"

 

Margret Schulte-Krumpen, Heilpraktikerin (Psychotherapie) in 52525 Heinsberg:

"TBT Ist so eine so gute und einzigartige Methode, dass es eigentlich ein MUSS für jeden Psychotherapeuten sein sollte, diese zu erlernen.

TBT ist so sanft, so schnell und nachhaltig positiv, dass ich nur noch staunen kann. Ich hatte bisher noch nicht einen Fall, wo es nicht gewirkt hat. TBT ist eine einzige Bereicherung für meiner Praxis, und dadurch ist die Nachfrage für Behandlungen ebenso gestiegen. Die Mundpropaganda läuft so stark, dass immer mehr Menschen mit TBT behandelt werden wollen. 

Dank Maya durfte ich es lernen. Durch ihre Art war schon das Seminar ein einziger Glücksmoment. Maya vermittelt alles so strukturiert, klar und liebevoll, dass man es schnell umsetzen kann." 

 

Ulrike Tuzar, Heilpraktikerin in 79877 Friedenweiler:

"Ich habe vor einigen Tagen an einem TBT-Workshop von Maya teilgenommen.

Die Technik ist einfach sehr wirkungsvoll! Oder auch: einfach und sehr wirkungsvoll! Ich freue mich darauf, damit zu arbeiten!

Wir haben natürlich anhand eigener unangenehmer Erfahrungen geübt und als ich ein paar Tage später meiner Schwester von einer dieser Erfahrungen berichtet habe, musste ich schallend lachen. Ich finde oft, dass Leben gelebtes Kabarett ist, und konnte dieses Kabarett in dieser Erfahrung sehen. Die Belastung war nicht mehr vorhanden!

Eine andere Szene aus meiner Kindheit ist quasi aus einem dumpfen, unangenehmen Dauerbrummen auferstanden als Erinnerung, die mein Mitgefühl weckt; sie gehört deutlich zu mir, ist aber nicht mehr unangenehm. Ich finde das sehr interessant. Ich habe den Eindruck, dass ich jetzt so auf die Erinnerungen "antworte", wie es zu meinem Wesen passt, anstatt einfach angetriggert zu reagieren.

Maya ist eine wunderbare Lehrerin, gut strukturiert, erfahren, offen und ehrlich und gleichzeitig sehr behutsam. Die belastenden Erinnerungen wurden auch nur so nah wie unbedingt nötig geholt, so dass ich gut damit sein konnte. Und es ging dann ja auch schnell vorbei :) Ich habe mich in Mayas Workshop sehr gut aufgehoben gefühlt! Vielen Dank!"

 

Weitere Bewertungen meiner Kurse finden Sie auf meiner TBT-Facebook-Seite.