Anreisen zum SAM-Institut leicht gemacht

SAM-Institut am Klosterberg

Klosterberg 1

63849 Leidersbach

 

TBT lernen im SAM-Institut in Leidersbach
Das malerische SAM-Institut - eingerahmt vom Landschaftsschutzgebiet Spessart

Anreise mit dem Pkw

Leidersbach liegt 18 km (20 Minuten Autofahrt) von Aschaffenburg entfernt. 

Parkmöglichkeiten

Auf dem Klostergelände gibt es für uns 12 Stellplätze.

Wegbeschreibung für die Anreise mit den Öffentlichen

Vom Regionalen Omnibusbahnhof (ROB) Aschaffenburg gibt es eine Busverbindung im Halbstundentakt. Nehmen Sie den Bus Linie 62 Richtung Obernburg Elsenfeld und lösen Sie beim Busfahrer einen Einzelfahrschein Preisstufe 4 (3,80 €). Steigen Sie nach etwa 30 Minuten Fahrtzeit an der Haltestelle Ebersbach Siedlungsstraße aus. Gehen Sie nun auf dieser Straße etwa 300 m zurück, bis Sie auf der linken Seite einen Weg sehen, der scharf nach links hochführt. Am Ende dieses Weges befindet sich das SAM-Institut. Von der Haltestelle bis zum Seminarhaus sind es nur acht Minuten Fußweg.

Zur Fahrplanauskunft der VAB: hier

Eventuelle Probleme bei der Suche nach Busverbindungen löst das überaus freundliche Kundenzentrum der VAB unter: 06021-1506666. 

Auf der Webseite des Seminarhauses gibt es weitere Informationen und Impressionen dieser wunderschönen Location.

TBT lernen im SAM-Institut in Leidersbach Nähe Aschaffenburg
Gruppenraum im SAM-Institut

Übernachten im ehemaligen Kloster

Für Seminarteilnehmer/innen gibt es die Möglichkeit, in den ehemaligen Klosterzellen zu übernachten. Es stehen uns drei Doppel- und zwei Dreibettzimmer zur Verfügung. Die Übernachtung kostet 28,00 € pro Person pro Nacht. Eigene Bettwäsche und Handtücher sollten mitgebracht werden. Diese können auch gegen eine Gebühr von 10,00 € (Bettwäsche) und 10,00 € (Handtücher) ausgeliehen werden.
Falls Sie an Ort und Stelle übernachten möchten, geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung im Anmeldeformular unter Eventuell Ihre Nachricht an mich an.


Verpflegung während unserer Workshoptage

Während unseres Workshops werden wir von einer Köchin mit einer vegetarischen Hauptmahlzeit versorgt. Diese kostet pro Mahlzeit um die 12,00 € und wird vom Seminarhaus gesondert in Rechnung gestellt.